Tel: 66-2-237-6910
Fax: 66-2-236-0114

Klassisches Thailand : 6 Tage/ 5 Naechte

Seat-In-Coach Roundtrip from/to Bangkok / German language / departure every Monday / minimum 02 Pax /

Klassisches Thailand : 6 Tage/ 5 NaechteSIC-GTT02

  • Dauer Saison Abflug Preis ab
    6 days / 5 nights 01/Nov/14 – 31/Okt/15
    Taeglich auf Anfrage Auf Anfrage

    Day 1    Bangkok - Ayuthaya - Sukothai

    Nach dem Fruehstueck verlassen Sie Bangkok mit dem Bus in noerdlicher Richtung. Den ersten Stop machen Sie in der ehemaligen Hauptstadt Siams, Ayuthaya, die 1776 von den Burmesen zerstoert wurde. Die zahlreichen Tempelruinen lassen auf die fruehere Bedeutung der Stadt schliessen. Besonders sehenswert ist die riesige Viharn Phra Mongkol Bobitr Statue. Nach der Besichtigung Weiterfahrt nach Sukothai. Uebernachtung.

     

    Day 2   Sukothai - Chiang Mai (Fruehstueck)

    Fruehstueck. Besichtigung des bekannten historischen Parks von Sukothai. Besonders eindrucksvoll sind die Tempelruinen aus dem 13. Jahrhundert. Der Wat Mahathat gilt als das magische und geistige Zentrum des Koenigsreiches, und im Wat Sri Chum Tempel befindet sich eine der groessten, sitzenden Buddha Statuen des Landes. Sukothai war zugleich die erste Hauptstadt des Koenigreichs Siam und gilt als Wiege der Thai Kultur. Weiter fuehrt uns die Fahrt zur Rose des Nordens – wie Chiang Mai auch liebevoll von seinen Einwohnern genannt wird. Nach Ankunft Stadtrundfahrt in Chiang Mai und Besuch des Wat Chedi Luang, welcher leider durch das grosse Erdbeben im Jahre 1545 teilweise zerstoert worden ist, sowie des Wat Phra Singh mit der bekannten Phra Singh Buddha Darstellung. Uebernachtung in Chiang Mai.

     

    Day 3   Chiang Mai / Doi Suthep und Handwerk (Fruehstueck)

    Morgens Besuch des Wahrzeichens der Stadt Chiang Mai – dem Wat Doi Suthep Tempel, welcher auf einer Hoehe von 1050 m liegt. An klaren Tagen haben Sie von dort aus einen phantastischen Blick ueber die Stadt und die Provinz Chiang Mai. Die Tempelanlage, welche zum groessten Teil aus dem 16. Jahrhundert stammt, gruppiert sich um den 32 Meter hohen, vergoldeten Chedi im burmesichen Stil. Anschliessend Besuch der bekannten Handswerksdoerfer von Chiang Mai. Das Kunsthandwerk der Region Chiang Mai ist weltberuehmt. Ihnen werden saemtliche Erzeugnisse sowie deren Herstellung naeher gebracht. Sie besuchen Schirmmacher, Teakholzschreiner, Seidenherstellung und Silberschmiede. Rueckkehr nach Chiang Mai und Uebernachtung.

     

    Day 4   Chiang Mai / Elefanten (Fruehstueck)

    Heute besuchen Sie ein Elefantencamp, welches etwas ausserhalb von Chiang Mai gelegen ist. Hier werden Ihnen die taeglichen Arbeiten der Elefanten im Dschungel nahe gebracht, sowie die Schulung der Jung-Elefanten vorgefuehrt. Anschliessend haben Sie die Moeglichkeit ( gegen Aufpreis ), einen Ritt mit dem Elefanten durch den Dschungel mit anschliessender Bambuss-Flossfahrt bei Ihrer Reiseleitung zu buchen. Nachmittags Rueckkehr nach Chiang Mai und Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.Am Abend sollte man an einem Kantoke Abendessen mit klassischen Speisen und Taenzen aus dem Norden Thailands teilnehmen, oder den bekannten Nachtmarkt besuchen.

     

    Day 5   Chiang Mai - Lampoon - Phitsanuloke (Fruehstueck)

    Heute verlassen Sie Chiang Mai und erstes Tagesziel ist Lampoon mit der wohl schoensten Klosteranlage aus der Zeit des Mon - Koenigreichs, Wat Phra That Haripoonchai. Die zum Fluss ausgerichtete Tempelanlage ist eine der meistverehrten in Thailand, da ihre Gebaeude z.T. noch aus dem 9 Jhdt. stammen, Weiterfahrt Richtung Sueden, Stop in Lampang am Lampang Luang mit dem Smaragd-Buddha, danach Weiterfahrt in die Provinz - Hauptstadt Phitsanuloke. Uebernachtung in Phitsanuloke.

     

    Day 6   Phitsanuloke - Lopburi - Bangkok (Fruehstueck)

    Fruehstueck. Besichtigung des bekannten Wat Phra Sri Mahathat aus dem 13. Jahrhundert, mit dem imposanten ? Buddha Jinaraj ?. Danach Weiterfahrt via Lopburi mit Besuch des Affentempels. In Sarburi stoppen wir nochmals kurz um den Phra Buddhabath, einen angeblichen Fussabdruck des Relegionsstifters Buddha, zu besuchen. Ende der Rundreise am Flugafen Suvarnabhumi ( BKK ) oder am gebuchten Bangkok Hotel. Weiterfluege sollten nicht vor 18.00 Uhr gebucht werden. ( Transfers zum Flughafen Don Muang ( DMK ) muessen extra zugebucht werden / Aufpreis THB 500.00 pro Person/Weg ).

    Klassisches Thailand : 6 Tage/ 5 NaechteSIC-GTT02

      Rates are inclusive of

    • Uebernachtungen auf der Rundreise in Hotel der Mittelklasse
    • Taegliches Fruehstuecksbuffet
    • Transfers - Rundreise in klimatisierten Reisebussen oder Mini-Vans - Cars
    • Rundreise laut Programm inklusive Eintrittsgeldern
    • Lokale deutschsprachige Reiseleitung

      Rates are NOT inclusive of

    • Ausgaben fuer Getraenke und persoenlicher Natur
    • Zusaetzliche Optionale Ausfluege
    • Trinkgelder

      Note:

    • Hotels (subject to change)
    • Sukothai: Le Charme/BGL
    • Chiang Mai: Holiday Inn/SUP
    • Phitsanuloke: Amarin Lagoon/SUP
    • Child reduction (sharing bed of parents): 0-3,9 years: FOC, 4-11,9 years: 20%
    • Minimum: 02 pax
    • Compulsory Gala Dinner surcharge for Christmas and New Year may apply
    • Surcharge for Songkran (13-15. April) / Chinese New Year and Loy Krathong may apply
    • Pick Up / Drop Off :
    • Abholung/Absetzen ausschliesslich von/zu BKK-Cityhotels (Sukhumvit/Siam/Silom/Fluss Area). Bei anderen Hotels ausserhalb dieser Zonenn muessen sich die Kunden in Eigenregie zum Tai-Pan Hotel begeben. Abfahrt um 07.30.

     

    Touren

     

    © 1999 - 2019. Gothailandtours.com Alle Rechte vorbehalten

    ATTA - The Association of Thai Travel Agents PATA - The Pacific Asia Travel Association TAT - Tourism Authority of Thailand Go Adventure Asia LTD. Go Beyond Thailand